Bildungs- und Begegnungsreisen

Reisen bildet! Diese Erfahrung haben wir mit unseren Begegnungsreisen nach Kadiköy gemacht. Sie verschaffen einen ganz anderen  Zugang zum Thema Türkei als viele Erzählungen und Informationen.

Verschiedene Faktoren - Eine gute Ergänzung

Bei unseren Reisen kommen ganz verschiedene Faktoren zu einer guten Ergänzung

  • Die Gastfreundschaft von Selami Öztürk und seinen Mitarbeitern
  • Einblicke in den Alltag einer Bezirksverwaltung
  • Insider-Kontakte
  • Die wunderbare Stadt Istanbul

Aber auch die Teilnehmer dieser Reisen sind nicht zu verachten. Erfahrung und Bereitschaft in Bildung und Begegnung sind gute Vorraussetzungen für ein Gruppen-Erlebnis. Die deutsch-türkische Kommunikation wird durch die Zweisprachigkeit der Reiseleitung und der Reiseteilnehmer unterstützt. Auch finden wir immer häufiger englischsprachige Gesprächspartner.

Während bisheriger Bildungsreisen nach Istanbul konnten die Teilnehmer verschiedenste Einrichtungen kennen lernen. Unter anderem besuchten wir

  • die Kommunalverwaltung (Belediye) von Kadıköy, allen voran den Bürgermeister Herrn Selami Öztürk
  • Kommunalparlament
  • EU-Projekte in Kadıköy
  • Familienberatungszentren
  • Volksbildungszentren
  • Strassenkinderprojekte
  • Frauennotunterkünfte
  • Schulen, Kindergärten und Kulturzentren
  • Treffpunkte für ehrenamtlich engagierte Menschen
  • Projekte für Behinderte
  • Abteilung Europäische Studien in der Marmara Universität

Unser Kooperationspartner für die Bildungsreisen ist die Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg. Gemeinsam organisierte Reisen werden als Bildungsreise nach dem Berliner Bildungsurlaubgesetz anerkannt.

Je nach Wunsch können wir auch Reisen mit einem bestimmten Schwerpunkt z.B. Stadtentwicklung vorbereiten.

 
Sie sind hier: Aktivitäten | Bildungsreisen